Uelzechtdall Mersch

www.kiwanis.be
Kiwanis
Kiwanis > Nouvelles

Nouvelles

Coffee for Education


Coffee for Education

Unter dem Motto "Coffee for education” verkauft Kiwanis Uelzechtdall Blanche Dael Kaffee in Luxemburg.

2009 wurde die Stiftung Escuela Blanche Dael* gegründet. Das Ziel von Escuela Blanche Dael ist es, die Chancen für Kinder in Kaffee produzierenden Ländern, insbesondere Guatemala, zu verbessern. Wir investieren in Bildungsprojekte und Stipendien. Darüber hinaus bieten wir auch (finanzielle) Unterstützung für Nothilfeprojekte z.B. nach Vulkanausbrüchen, Hurrikanes oder aktuell Covid-19.

Aufgrund von Covid-19, ist es den Kindern der Schule, die wir in Guatamala unterstützen, nicht mehr erlaubt am Unterricht teilzunehmen. Die Lehrer der Schule haben Unterrichtstunden entwickelt, damit die Kinder sich in ihrem Zuhause mit dem Lernstoff auseinandersetzen können. Zu diesem Zweck braucht jedes Kind ein Tablet.

Helfen Sie uns, allen 130 Schülern unserer Schule, den Unterricht zuhause zu ermöglichen; der Preis für ein Tablet beträgt 75€.

Für weitere Informationen und Bestellungen schreiben Sie bitte an coffee4education.kiwanis@gmail.com

Möchten Sie ein Tablet in Wert von 75€ spenden,können Sie Ihren Beitrag auf das Kiwanis Konto LU57  0099 7801 1170 0001 überweisen.

Kiwanis ist eine weltweite Organisation,die sich für das Wohl der Gemeinschaft und insbesondere der Kinder einsetzt, nach dem internationalen Motto "Serving the children of the world”.

 

ESCUELA BLANCHE DAEL*

Kaffee ist in den Niederlanden kein regionales Produkt. Es kommt aus Gebieten und Ländern rund um den Äquator. Gebiete, in denen die Einkünfte oft nicht ausreichen um den Lebensunterhalt abzusichern, in denen die politischen Machthaberhäufig korrupt sindund in denen einer gebildeten Bevölkerung zu wenig Bedeutung beigemessen wird.

2009 wurde unsere eigene Stiftung Escuela Blanche Dael* gegründet. Das Ziel von Escuela Blanche Dael ist es, die Chancen für Kinder in Kaffee produzierenden Ländern, insbesondere Guatemala, zu verbessern. Wir tun dies, indem wir in Bildungsprojekte und Stipendien investieren. Darüber hinaus bieten wir auch (finanzielle) Unterstützung für Nothilfeprojekte nach Naturkatasrophen wie z.B.Vulkanausbrüchen, Hurrikanes oder derzeit Corona.

Die Stiftung finanziert sich durch eine Spende unserer Geschäftskunden (Teil des Kaffeepreises), durch freiwillige Beiträge der Kunden und durch die Investition von 5 % des Gewinns von Blanche Dael.

*Escuela Blanche Dael arbeitet eng mit der Pimma Foundation zusammen.

 

BILDUNGSPROJEKTE

2006 haben wir in Zusammenarbeit mit Pimma den Bau einer Grundschule in Guatemala finanziert; eine Schule, die den Namen Escuela Blanche Dael trägt und die wir seither auf vielfältige Weise unterstützen.

Seit 2017 stellen wir in Zusammenarbeit mit der Efico Foundation 4 bis 5 Kindern Stipendien für eine Ausbildung zum Kaffeefarmer an der Kaffeeschule Las Flores in Guatemala zur Verfügung.

Außerdem unterstützt Escuela Blanche Dael die Schule in Notfällen. Im Moment engagieren wir uns im Projekt 'Virtuelle Bildung'. Da wir im Kleinen agieren, wissen wir auch, dass jeder Euro sinnvoll eingesetzt wird.

 

STIPENDIEN

Wir freuen uns, Ihnen 5 neue Youngsters vorstellen zu können: Maydelin, Ramiro, Fredy, Javier und Anderson. Sie haben die Möglichkeit, ihr Diplom an der Kaffeeschule Las Flores in Barberena, Guatemala zu erwerben. Mit Hilfe eines Stipendiums von Blanche Dael.

Diese 5 Studenten kommen ebenfalls aus Kaffeegebieten und möchten sich ihre Zukunft als Kaffeefarmer aufbauen. Die neue Generation wird dringend gebraucht, um den Kaffeeanbau aufrechtzuerhalten und den Herausforderungen des Klimawandels und der wachsenden Nachfrage nach Qualitätskaffee gerecht zu werden.

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern Efico Foundation und Funcafe die Ausbildung dieser jungen Menschen ermöglichen können. Auch wir profitieren davon, dass die Kaffeequalität auch in Zukunft gesichert ist und die Kaffeebauern vor Ort einen fairen Preis für ihren Kaffee erhalten.

Hoffentlich trinken Sie in ein paar Jahren den Kaffee, der von einem der genannten Jugendlichen angebaut wurde, das wäre großartig!

 

VIRTUELLE BILDUNG

Aktuell engagieren wir uns im Projekt „Virtuelle Bildung“. Unsere Schule 'Escuela Blanche Dael' in Guatemala darf aufgrund von Covid-19 keinen Präsenz-Unterricht mehr anbieten. Deshalb haben die Lehrer Unterrichtsstunden entwickelt, die die Kinder über ein Tablet verfolgen können. Wir, Blanche Dael, haben die ersten 20 Tabletten gespendet und unsere Partner (vielen Dank!) haben bereits 24 Tabletten gesponsert. Helfen Sie uns, allen 130 Kindern diese Möglichkeit zu bieten?

Wenn Sie uns helfen möchten, allen 130 Kindern unserer Schule diese Möglichkeit zu bieten? Klicken Sie auf den folgenden Zahlungslink und wählen Sie Ihren Betrag selbst: https://bit.ly/escuela-virtual-education.

Möchten Sie als Organisation ein Tablet im Wert von 75 Euro sponsern? Dann wenden Sie sich bitte an office@blanchedael.nl.

Möchten Sie noch mehr darüber erfahren oder haben Sie weitere Fragen?Dann können sie sichebenfalls an diese Adresse wenden: office@blanchedael.nl.

 

SPONSOREN

NL.Com LWV De Gitstap Grandcafe Neubourg Loods81 De Watermolen van Opwetten Roltex Vectron Munstercafe Triton Coaching Curfs Consult Geelen & Loontjes Boca Bar & Kitchen Brother Louie 't Veerhuis Hemels Vught Tasting Room Watersleyde XPLORid

Besonderer Dank gilt: Bureau Caramel, Drukkerij Gijsemberg, Henk Grootmakers

 

EINE AUSWAHL DER PROJEKTE

 

Beitrag an Pimma für den Wiederaufbau der Grundschule in San Martin Sacatepequez, Guatemala. Später getauft Escuela Blanche Dael (2006).

Spende von 4 PCs mit Internetzugang an Escuela Blanche Dael (2006).

Beitrag an Pimma für den Neubau von Escuela Avestruss, Guatemala (2008).

Eine 3-jährige Finanzierung aller Kosten eines Kindergartens (2012).

Eine 3-jährige Finanzierung aller Kosten einer Grundschulklasse (2012).

Hilfe für die Opfer des Vulkanausbruchs (El Fuego) in Acatenango, Guatemala (2018).

Spende von 2 PCs für die Grundschule in Quetzaltenango (2020).

Spende von Schulmaterial und Sportkleidung für alle 150 Kinder der Escuela Blanche Dael (2020).

Vier Stipendien für 3 Jungen und ein Mädchen für die zweijährige Ausbildung zum Kaffeebauern in Barbarena, Guatemala (2018-2019).

Fünf Stipendien für 2 Mädchen und drei Jungen für die zweijährige Ausbildung zum Kaffeebauer in Barbarena, Guatemala (2020-2021).

Nahrungsmittelhilfe für Familien von Kindern der Escuela Blanche Dael aufgrund des Corona-Lockdowns (2020).

 

https://www.blanchedael.nl/blanche-dael/escuela-blanche-dael


Enregistrement pour les membres:

Identifiant:

Mot de passe:

Mot de passe oublié?

Plus de nouvelles

01/10Marche Gourmande à Mersch le 23 juin 2022
10/11Charte 25 ans

Kiwanis

© 2021 Kiwanis
Tous droits réservés

Kiwanis - Uelzechtdall Mersch Suivre Kiwanis:

Facebook